Redens Arten: Über Trends und Tollheiten im neudeutschen Sprachgebrauch